Behandlungstechniken

je nach Funktionsstörung kommen folgende Behandlungstechniken alleine oder in Kombination zur Anwendung.

- Sacro - occipital Techniken (SOT)
- Thompson - Terminal Point Techniken (TTP)
- Flexion - Distraction Techniken / Bandscheibentechniken (FD)
- Cranio - sacrale Osteopathie
- Top Hws Techniken
- Techniken nach Dr. Dean Kirchner D.C.

- Manuelle Therapie

- Klassische Massagen
- Fangopackungen - Infrarotbestrahlung
- Schröpfkopfbehandlungen

In ganz schweren Krankheitsfällen oder beim Vorliegen Chiropraktischer Kontraindikationen finden ergänzende oder alternative Therapieformen aus dem Praxis-Leistungsspektrum Anwendung. Hier sind besonders die Akupunktur und Low-Level-Lasertherapie die theraputischen Maßnahmen der 1. Wahl.